Geburtsvorbereitung Online - Inhalte, Kosten & wichtiger Tipp

Tamara_Icon_Rund

Autor: Tamara Viktoria, Co-Autoren: Malina B.

CleverMom Schwangerschafts Coaching

Nach einem positiven Schwangerschaftstest bekommt man als Schwangere zu hören, wie wichtig ein Geburtsvorbereitungskurs ist. Da man es nicht besser weiß, bucht man sich den nächstbesten: ein großer Fehler.

Die meisten Schwangeren empfinden diese Kurse eher als notwendiges Übel. Sie sehen die Chance und vor allem die Wichtigkeit für eine gesudne und angstfreie Geburt dahinter (noch) nicht. Diese Erkenntnis kommt häufig, wenn es zu spät ist: während oder nach der Geburt.

In diesem Artikel geben wir Dir wichtige Tipps zur Wahl des richtigen Geburtsvorbereitungskurses und zeigen Dir, worauf es wirklich ankommt.

Geburtsvorbereitung: Was bringt ein Kurs?

Sehr viele Vor-Ort Kurse sind in Wahrheit gar nicht wirklich auf das Ereignis der Geburt ausgerichtet sind, sondern eine wahllose Aneinanderreihung an Informationen rund um diesen Tag beinhalten. Es bleibt dann der Teilnehmerin selbst überlassen, etwas daraus zu machen bzw. die für sie vermeintlich wichtigen Inhalte herauszufiltern.

Befragt man Schwangere, was sie sich vom Besuch eines Vorbereitungskurses erhoffen, dann ist die häufigste Antwort meiner Kursteilnehmerinnnen:

„Ich erhoffe mir weniger Angst zu haben“ bzw.  „Ich möchte Methoden aufgezeigt bekommen, wie ich mit dem Schmerz besser klarkommen kann“.

Ich möchte nicht bestreiten, dass es für manche Frauen wichtig sein kann, sämtliche Zahlen, Daten und Fakten zu erfahren und dazu jede Geburtsposition einmal ausprobiert zu haben. Das sind die Inhalte des klassichen Geburtsvorbereitungskurses!

Den Effekt der Beruhigung bzw des Selbstbewusstseins - zusammen mit dem Partner - wird sie damit jedoch nicht verspüren. In ihrem Inneren wird sie nach wie vor von Sorgen und Ängsten begleitet. Bewusst oder unbewusst.

 

Geburtsvorbereitung oder Schwangerschaftsbegleitung?

Alle sprechen immer nur davon, die Geburt vorzubereiten. Dabei wird leider immer vergessen, dass der Mensch keine Maschine ist und somit auch nicht einfach der Schalter auf „Geburt“ umgelegt werden kann.

Eine Geburt ist so viel mehr als nur der Moment, in der das Kind das Licht der Welt erblickt. Es Sind die vollen 10 Monate Schwangerschaft und auch die 2 Monate danach, in denen Ihr Familie werdet!

Die Vorbereitung der Geburt fängt daher optimalerweise bereits früh in der Schwangerschaft an. Eine entspannte und gesunde Schwangerschaft ermöglicht erst, dass Du Dich auf diesen Moment intensiv vorbereiten kannst. Mit der Geburt wird schließlich nicht nur das Kind geboren, sondern auch Ihr als Eltern.

Geburtsvorbereitung Inhalte - DAS ist wirklich wichtig

Für einen guten Start als Familie ist es daher wichtig, vor allem die Themen zu kennen, die auch wirklich großen Einfluss auf den positiven Verlauf Deiner Geburt haben. Diese Themen machen den entscheidenden Unterschied:

  • Gesunde, angstfreie und schmerzarme Geburt durch:
  • Mentale Vorbereitung
  • Erlernen von Entspannungs- und Atemtechniken zur Erleichterung der Geburt
  • Umgang mit Ängsten: Geburtsängste auflösen und abbauen
  • wissen was kommen wird: Unsicherheiten abbauen
  • Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten
  • Erkennen der verborgenen Kräfte
  • Wissen, wie der Partner unter der Geburt wirklich helfen kann
  • Unterstützung durch den Partner während Schwangerschaft und Geburt
  • Guter Start als Familie

Im folgenden zeigen wir Dir, wie das richtig geht.

Geburtsvorbereitung - Ängste auflösen

Ängste aus der Vergangenheit können dazu führen, dass man nicht ins "Loslassen" unter der Geburt kommt. Das kann die Geburt nachhaltig verkomplizieren. Ängste und Sorgen müssen mit ausreichend Zeit und Ruhe vor der Geburt aufgelöst werden.

Außerdem reicht es zur Vorbereitung nicht aus, wenn man bspw. das Thema "Atmung" nur ein mal gehört hat oder sich durchliest. Es muss geübt und verinnerlicht werden, sodass man auch wieder in den optimalen Rhythmus und Ablauf "zurück" findet, falls man unter der Geburt mal aus dem eigenen Rhythmus fällt.

Dazu ist der Erfolg gleichzeitig von Deinem Partner abhängig. Der Mann muss zur Vorbereitung mit dabei sein, sonst ist er auch bei der Geburt nicht die richtige Begleitung. Er muss im Vorfeld instruiert sein um Dich mit Deinen Wünschen entsprechend unterstützen und im Notfall auch vertreten zu können. Ihr solltet als Dreamteam an den Start gehen, nicht als zufällige Geburtspartner.

 

Geburtsvorbereitung über die gesamte Schwangerschaft

Alles im Leben erfordert ein bisschen Übung, weshalb die Vorbereitung auf die Geburt auch nicht mit dem Lesen von ein paar Seiten im Buch erfolgreich werden wird. Für ein kontrolliertes Abrufen des Erlernten unter der Geburt ist es notwendig, dass es zuvor in Fleisch und Blut übergegangen ist.

So individuell wie wir Menschen sind, so unterschiedlich wurden wir auch im Laufe unserer Vergangenheit geprägt. Jeder trägt buchstäblich sein „Päckchen“ mit sich herum und wird dadurch mehr oder weniger durch das Leben gesteuert. Eine Geburt erfordert die Verbindung mit dem tiefsten Inneren, das Dir ermöglicht die in Dir verborgenen Kräfte freizusetzen und auch in den Zustand des Flow zu kommen. Dazu müssen im Vorfeld aber sämtliche Hindernisse und Glaubenssätze aus dem Weg geräumt werden.

Das alles aufzudecken und aufzuarbeiten, benötigt die Begleitung durch einen professionellen Onlinekurs oder besser noch durch einen Schwangerschafts Coach, denn ein herkömmlicher Kurs kann das nicht ansatzweise liefern.

Für ein selbstsicheres Abrufen Deiner individuellen Antworten auf Fragen der Geburt oder des Wochenbetts ist es notwendig, dass diese zuvor in "Fleisch und Blut übergegangen ist". Ganz nebenbei (das wird gerne vergessen) startet ihr im Wochenbett auch als Eltern und echte Familie. Auch hier werden sehr viele neue Fragen aufkommen.

Ich empfehle daher unbedingt: eine intensive Begleitung für Schwangerschaft und Wochenbett wahrzunehmen, wie es im Hebammen Umfeld nicht angeboten wird und wie es ein normaler Kurs nicht bieten kann.

 

Geburtsvorbereitungskurs - mein wichtigster Tipp

Ein häufiger Fehler in der Schwangerschaft ist, dass für die Vorbereitung des Paars auf die Geburt und die Herausforderung als Eltern kein Geld und keine Zeit investiert wird. Und das obwohl sich nie wieder im leben so vieles gleichzeitig ändern wird.

Diese Investition in eine gute Begleitung kann lebensverändernd sein, weil plötzlich Wege und Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt werden, die man vorher nicht einmal für möglich gehalten hätte.

Ebenso muss man nicht dieselben Fehler machen, die schon hunderte Eltern vor einem gemacht haben: für das Familienglück unbezahlbar.

 

Geburtsvorbereitung Kosten

Deshalb ein wichtiger Tipp für die Vorbereitung Deiner Geburt:

Ein Geburtsvorbereitungskurs der nichts kostet oder für 20 Eure verscherbelt wird, ist eine gute zusätzliche Unterhaltung, aber sicher keine anständige Vorbereitung.

Ein guter Geburtsvorbereitungskurs, der Dich und Deinen Partner wirklich auf eine gesunde, angstfreie und schmerzarme Geburt vorbereitet, kostet ab ca. 80€ aufwärts.

Ein Schwangerschaftscoaching kostet ungefähr 750€, ist aber nachweislich jeden Cent wert.

Mache Dir diesen Tipp bitte unnedingt bewusst, sprich mit Deinem Partner darüber und falls das Budget die Engstelle ist: Ein guter Geburtsvorbereitungskurs, oder besser noch ein Schwangerschafts Coaching, kann ein wirklich tolles Geschenk der Eltern oder Familie sein.

 

Geburtsvorbereitung Beratungsgespräch

Wenn Du Interesse hast, mehr darüber zu erfahren und Dich auch dem Auflösen Deiner Ängste vor der Geburt stellen magst, dann melde Dich jederzeit gerne für das kostenlose Beratungsgespräch bei mir.

 

Weitere Artikel zur Geburtsvorbereitung

Geburt & Familie perfekt vorbereitet

Lerne wie man eine kraftvolle und angstfreie Geburt vorbereitet und wie es nach diese, Schlüsselerlebnis weitergeht: denn nach der Geburt erwarten Dich große Herausforderungen. Erfahre, wie Ihr Euch optimal auf die neue Zeit als Eltern vorbereitet und profitiert von essentiellen Erfahrungen: Mehr Freiheit und weniger Stress in der neuen Rolle als Eltern mit der CleverMom Strategie.

Nicht nur Geburtsvorbereitung, sondern echte Familienvorbereitung, Klicke hier um zu erfahren, wie spannend das mit dem einzigartigen Programm von CleverMom funktioniert.

"Das 1:1 Coaching war einfach Klasse. Du hast dir viel Zeit genommen für meine Fragen und Anliegen, mir tolle Tipps gegeben und ich mag deine herzliche Art sehr. Man spürt sofort, dass du mit Leidenschaft dabei bist und fühlt sich gut aufgehoben. Ich gehe jetzt mit einem viel positiveren Gefühl Richtung Geburt und Wochenbett-Zeit und freue mich einfach auf alles, was kommt!"“.

(Kundenstimmen zu CleverMom)

Element 1

Anschrift

CleverMom
Tamara Berger
Gaisbergstr. 3
D-81675 München

100% Inspiration - Lerne unsere Community kennen. Mit unserem Newsletter erhältst Du kostenfreie monatliche Updates in Sachen "Erfüllt und glücklich Mutter sein". Das alles selbstredend gemäß unserer Datenschutzerklärung.